Videoüberwachung im Raum KÖLN – BONN – EUSKIRCHEN – RHEIN-SIEG – RHEINLANDWEIT mit hauseigener Videozentrale!

Tel.: 0 22 1 – 84 66 91 00

Videoüberwachung made in Germany

MOBOTIX IP-Kameras sind mehr als Kameras.

Sie sind vielmehr kleine eigenständige Computer. Diese organisieren die Speicherung, Bildsteuerung und Bewegungsanalyse eigenständig. MOBOTIX IP-Kameras sind in der Lage, die Video-Bandbreite durch Skalierung der Auflösung und Bildrate zu reduzieren. Daher sind sie für den Fernzugriff auch bei geringer Bandbreite bestens geeignet.

  • Einfache Installation,
  • benötigt nur ein Netzwerkkabel da PoE (Power over Ethernet),
  • interner Bildspeicher als SD Karte bis zu 64 GB,
  • interner softwaregesteuerter Player,
  • Audiofunktion (reinhören bzw. reinsprechen),
  • Qualitativ hochauflösende Bilder, bis zu 6 MP,
  • Softwaregesteuertes zoomen,
  • Sehr zuverlässige Bewegungserkennung durch Mobotix-eigene Software
  • u.v.a.m.

Warum Mobotix Videoüberwachung?

Unsere installierten MOBOTIX IP Kameras:

  • melden detektierte Alarme z.B. per SMS/E-Mail/Telefonanruf/Netzwerkmeldung
  • fühlen, z.B. Temperatur/Erschütterung
  • steuern, z.B. Licht, Garagentore, Schranken etc.
  • benötigen sehr wenig Strom und Netzwerklast

In der Regel benötigt man aufgrund der hohen Auflösung nur die Hälfte der Kameras die man bei herkömmlichen Systemen einsetzen muss.

MxActivitySensor Kameraintegrierte Bewegungsanalysemxactivitysensor_start-jpg_medium

Sicher detektieren

Egal ob große Objekte im Vordergrund oder kleine im Hintergrund, der MxActivitySensor lässt Video nur dann aufzeichnen oder Alarme melden, wenn tatsächlich etwas Wichtiges im Bild passiert. Störeinflüsse, wie durch Wind bewegte Bäume, Schattenwurf, Wolkenzug oder gar Schneefälle werden sicher ausgeblendet. Automatisch konfigurierend muss nur die Bewegungsrichtung der Objekte ausgewählt werden.

Einsatzgebiete:

Die Einsatzgebiete der MOBOTIX IP Kameras sind vielfältig. Wir bieten Ihnen sowohl Outdoor-Kameras, als auch Indoor Kameras und Thermalkameras an. So können Sie sämtliche Außenobjekte und Innenbereiche zu jeder Tages und Nachtzeit überwachen. Beliebt sind die Kameras vor allen bei:

  • Banken/Sparkassen (alle Kameras sind für Banken zugelassen)
  • Gebrauchtwagenausstellungen im Innen und Außengelände
  • Schrottplätze
  • Privathäuser
  • Tankstellen
  • Speditionen (Dieseldiebstahl)
  • Spielhallen (so haben wir z.B. an der Personalausgangstüre Kameras installiert, die wir zu Feierabendzeiten live überwachen und somit die Sicherheit des Personals (mit Geldkasetten) gewährleisten
  • u.v.a.m.

Autarker Einsatz

Auch bei Objekten, die weder über einen Stromanschluss noch über DSL verfügen bieten wir Ihnen eine sichere Lösung, unsere neuentwickelte Ü-Box an.

Eigene Video- und Service Leitstelle

Sobald eine Kamera einen verdächtigen Vorgang registriert, z. B. eine Bewegung, meldet diese den Vorgang in unserer Video- und Service Leitstelle. Einer unserer Mitarbeiter meldet sich bei der Kamera an und schaut nach dem Rechten, bzw. recherchieren mit Hilfe des eingebauten Videoplayers, was den Alarm ausgelöst hat. Falls etwas verdächtiges zu erkennen ist, informiert die Leitstelle sofort die Polizei, bzw. sprechen „in“ das Objekt hinein (Voraussetzung: eine gute DSL Leitung). Somit haben Sie einen Nachtwächter vor Ort, zu einem Bruchteil der Personalkosten.

Senden Sie uns eine E-Mail

5 + 0 = ?